Silke vom Bauer

HP für Psychotherapie

Bei der Suche nach einer erfüllten Sexualität fühlen wir uns manchmal wie in einem Labyrinth: es ist sehr schwierig, den richtigen, den eigenen Weg zu finden. 

Unser sexuelles Erleben ist leider oft geprägt von Überlastung im Alltag, Scham, Fehlinformationen, gesellschaftlichen Erwartungen und manchmal auch von  Gewalterfahrung. Sich trotz dieser Herausforderungen zu öffnen und zu seiner tiefsten Sehnsucht zu bekennen, kann neue Wege in Beziehungen und aufregende Perspektiven im sexuellen Erleben offenbaren. Ich möchte Sie in diesem Prozess begleiten und Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Ich unterstütze Sie respektvoll und einfühlsam dabei, Ihre eigenen Wünsche zu erkennen und diese auch außerhalb des Therapieraumes zu leben.

Neben dem Gespräch arbeite ich mit Methoden der systemischen Familienaufstellung, tiefenpsychologisch fundierter Prozessarbeit, Verhaltenstherapie, energetischer Körperwahrnehmung, Schattenarbeit und Hypnotherapie. 

Therapeutische Sitzungen finden auf Stühlen oder auf einem weichen Futon statt, wobei wir immer bekleidet sind und uns nicht sexuell begegnen.


Profile-DSC_0973.JPG

Ich bin in Norddeutschland aufgewachsen und habe 25 Jahre in Kalifornien gelebt, bin Mutter von zwei Teenagern, habe ein Kind während der Geburt verloren, bin geschieden und lebe mit meinem Partner und Kindern in einem bunten Patchwork-Haushalt im Herzen von Berlin. Meine Arbeit als Therapeutin hat sich aus diesen Bereichen entwickelt:

  • Sexualtherapeutin, Zertifiziert durch das Institut für Beziehungsdynamik, Berlin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Trauma Arbeit und Bioenergetik, T.R.E. nach David Berceli
  • Tantra & Körperenergie mit Margot Anand, SkyDancing 
  • Integral Transformative Practice mit George Leonard 
  • Familien Aufstellungen & Heilung , The Hoffman Process und Be The Change
  • BDSM als achtsame Berührung mit Atma Pöschl
  • Coach für Gewaltfreie Kommunikation 
  • Bachelor of Art, University of California, Berkeley
  • Tibetan Buddhist. Mein Lehrer: Jack Kornfield vom Spirit Rock Center, Kalifornien